Stammtisch für Hochsensible und Hochbegabte in Frankfurt, für Tieffühlende Schnelldenker©

Stammtisch für Hochsensible und Hochbegabte in Frankfurt, für Tieffühlende Schnelldenker©

Elisabeth Engel | 27. Oktober 2017 |

Besucher

Was tust du, wenn du hochsensibel und hochbegabt bist und dich mit Gleichgesinnten austauschen willst? Du suchst dir einen Stammtisch. So ging es mir vor über einem Jahr. Ich fand einen Stammtisch für Hochsensible in Frankfurt, der allerdings gerade im Begriff war, sich aufzulösen. Das stellte sich im Nachhinein heraus. Also was tat ich? Ich […]

Zeit, loszulassen und dein Leben aufzuräumen?

Zeit, loszulassen und dein Leben aufzuräumen?

Elisabeth Engel | 2. Oktober 2017 |

Besucher

Warum fällt das Loslassen oft so schwer? Mit jedem Gegenstand, den wir besitzen, ist meist eine Erinnerung verbunden. Oder eine Überzeugung: „Geschenke darf ich nicht wegwerfen.“ „Das ist von meiner Mutter. Das darf ich auf gar keinen Fall wegwerfen.“ Oder der berühmte Satz, den ich von meinem Vater sicher hunderte Male gehört habe: „Das kann man noch mal gebrauchen.“ Alleine mich von diesem letzten Satz zu lösen, ihn loszulassen, war ein gutes Stück Arbeit. Und jetzt habe ich es geschafft. Wenn man weiß, was dahinter steht, wird das Loslassen leichter.

Mein großes WARUM

Mein großes WARUM

Elisabeth Engel | 12. September 2017 |

Besucher

Was holt dich morgens aus dem Bett? Ist es dein Wecker oder deine Passion? Was leitet dich durch den Tag? Ist es deine Pflichterfüllung oder deine Begeisterung für dein Tun? Was ist DEIN großes WARUM?

Meine große Leidenschaft: Malen

Meine große Leidenschaft: Malen

Elisabeth Engel | 23. Juli 2017 |

Besucher

Hallo an alle, die mir jetzt live zuschauen beim Video und hallo an alle, die sich die Aufzeichnung ansehen oder den Blog lesen. Heute möchte ich gerne über eine meiner ganz großen Leidenschaften sprechen: Das Malen. Das mache ich schon seit meiner Kindheit von Herzen gerne und war auch immer eins meiner Lieblingsfächer in der Schulzeit. 

The Secret – So erschaffst du dein Leben

The Secret – So erschaffst du dein Leben

Elisabeth Engel | 6. April 2017 |

Besucher

Frisch und erholt aus dem Urlaub zurück, sprudeln nur so die Ideen und Gedanken. Auf Fuerteventura habe ich „The Secret“ gelesen, das mich wirklich begeistert. Es passt genau zu meinem Lieblingsthema, wie wir mit unseren Gedanken unser Leben erschaffen. Und wie tun wir das?

Kennst du das Potenzial deiner Hochsensibilität?

Kennst du das Potenzial deiner Hochsensibilität?

Elisabeth Engel | 9. Februar 2017 |

Besucher

Hochsensible denken häufig mit dem Herzen und haben dadurch einen tieferen aufrichtigeren Zugang zu den Dingen im Leben. Sie entwickeln eine hohe Empathie für ihre Mitmenschen bis hin zum Altruismus. Oft sind sie mit überdurchschnittlich künstlerischen oder musikalischen Fähigkeiten begabt. Ihre besonderen Fähigkeiten eines guten Ratgebers sind für viele nicht so sensible Menschen eine Orientierung und Hilfe in unserer hektischen und komplexen Welt. Darin liegt ein hohes Potenzial für die Gesellschaft und zum Wohle des Ganzen.

Was ist der Ursprung von Hochsensibilität?

Was ist der Ursprung von Hochsensibilität?

Elisabeth Engel | 2. Februar 2017 |

Besucher

Es gibt sie seit Menschengedenken, die Hochsensiblen. Sie waren Seher, Heiler, Weise, Rechtsprecher und in ihrem Volk, Stamm oder Dorf hoch angesehen. Sie warnten vor bevorstehenden Gefahren, wussten um die Selbstheilungskräfte der Menschen, die Heilkräfte der Kräuter und vieles mehr . Aufgrund ihres hohen Gerechtigkeitssinns sprachen sie Recht.

Guten Schlaf kann man essen

Guten Schlaf kann man essen

Elisabeth Engel | 26. Januar 2017 |

Besucher

Geht es dir auch so: wenn du Kaffee trinkst, stehst du wie unter Strom? Und das Einschlafen nachts lässt auf sich warten? Das Koffein reizt unser Nervensystem. Vor rund anderthalb Jahren habe ich mich intuitiv dazu entschieden, meinen Kaffeekonsum auf eine Tasse am Morgen zu reduzieren. Den Rest des Tages gab es Getreide- oder Dinkelkaffee. Den hab ich einfach mal ausprobiert und der schmeckt mir sehr gut. Diese eine Tasse Kaffee am Tag, dachte ich, macht ja nichts aus. Von wegen. Denn dann lies ich das Koffein einfach mal ganz weg und was passierte? Innere Ruhe kehrte ein. Und das war der erste Schritt zu besserem Schlaf.

Bist du hochsensibel?

Bist du hochsensibel?

Elisabeth Engel | 19. Januar 2017 |

Besucher

Bei dem einen setzen erdrutschartige Veränderungen ein. Der andere zuckt mit den Schultern. Jeder geht auf seine Weise damit um. Zu meinem Workshop „Bist du hochsensibel?“ am 17.01.17 in der Stadtbücherei Dreieich kamen 27 Teilnehmer. Das zeigt, wie hoch das Interesse am Thema Hochsensibilität ist. Hast du gerade entdeckt, dass du hochsensibel bist, ist es wichtig zu wissen, welche Auswirkungen das hat und wie du selbstverantwortlich damit umgehst. Bei jedem ist das anders ausgeprägt.